Eine Liveband mit einem Keyboard tritt bei einer Veranstaltung auf
© Pawe Horosiewicz/123RF.com
24. August 2020

Band vs. DJ: Die richtige Wahl für Ihr Event!

Events wie Hochzeiten, Jubiläen und Geburtstage erhalten erst durch einen musikalischen Rahmen das perfekte Flair. Doch wann sollte eine Band und wann ein DJ für die Feierlichkeit gebucht werden? Die richtige Wahl hängt vom Stil der Veranstaltung, der Festgestaltung, der Eventlocation und den individuellen Vorlieben der Gastgeber gleichermaßen ab.

Wann passt ein DJ, wann die Band?

Kennen Sie ein erinnerungswürdiges Event, bei dem die Musik nur vom CD-Player im Hintergrund gespielt wurde? Wohl kaum. Eine besondere Veranstaltung bedarf immer auch einer durchgängigen Betreuung, um mit Musik die Feier und das Ambiente zu untermalen. Dafür müssen die Gastgeber für kleine und große Gesellschaften die Entscheidung zwischen einem DJ und einer Band treffen.

 

Beide Varianten haben Vor- und Nachteile, um der Party, der Hochzeitsfeier oder dem Jubiläum einen angemessenen Rahmen zu verleihen. Grundlegend können beide Musik-Dienstleister auf geschäftlichen und privaten Events zum Einsatz kommen. Dennoch werden DJ’s eher bei lockeren Veranstaltungen gebucht, während eine Band entsprechend des jeweiligen Repertoires für stilvolle und kreative Festlichkeiten die passende Wahl sein können. So dürfte die elegante Hochzeitsgala eher ein Fall für die Live-Band sein, während die lockere Firmenfeier mit einem guten DJ ebenso zu einem echten Erlebnis wird wie mit Musik einer Band.

 

Der DJ kann je nach Spezialisierung als musikalischer Allrounder und Alleinunterhalter oder für die Umsetzung spezieller Musikwünsche eingesetzt werden. Mit seinem Mischpult und seiner Technik benötigt er gegenüber der Live-Band verhältnismäßig wenig Platz, bringt jedoch – sofern nicht in der Eventlocation zur Verfügung – nach Absprache das optimale Equipment mit, durch welches in der Regel auch die Programmmoderation über das Mikrofon und persönliche Ansprachen an die Festgesellschaft umgesetzt werden können. So kann die Veranstaltung auch in kleinen Locations individuell mit der Musik des DJ’s bereichert werden. Die Stimmung auf Ihrem Event wird mit einem guten DJ schnell passend und mit guter Laune geprägt, um die Veranstaltung erfolgreich werden zu lassen. 

 

Doch die Stimmung, die ein DJ auf Ihrer Veranstaltung hervorrufen kann, lässt sich nicht mit dem Flair einer guten Live-Band vergleichen. Die größere Personenzahl benötigt in der Eventlocation jedoch nicht nur mehr Platz, sondern auch eine entsprechende Technik. Wenngleich die wichtigsten Elemente von der Band mitgebracht werden, so sind die Musikinstrumente, das Mikrofon und das weiterführende Equipment mit ausreichend Strom zu versorgen. Dieser Aspekt muss unbedingt mit dem Anbieter der Eventlocation im Vorfeld abgesprochen sein, damit der Musikgenuss nicht umsonst bestellt wurde.

Ein DJ an seinem Mischpult

Flexibilität und Kostenaufwand für Band und DJ

Der geringere Platzaufwand und die weitestgehend alleinige Umsetzung der Dienstleistung eines DJ’s machen die musikalische Begleitung Ihres Festes in der Regel günstiger als die Buchung einer Band. Doch es gibt Ausnahmen: Kleinere und noch unbekannte Bands können bisweilen günstigere Honorare aufrufen als ein überregional bekannter DJ. Grundlegend kann jedoch die Live-Band aufgrund der Personenzahl und dem höheren Aufwand für den Auftritt bei Ihrem Fest als teurer angesehen werden.

 

Die gewünschte Musik kann mit dem DJ ebenso wie mit der Band individuell besprochen werden. Dennoch bietet die Band grundlegend mehr Flexibilität und Spontanität, da der DJ nur Musik spielen kann, die er auch dabei hat. Die Band wiederum kann nicht nur zum Tanz aufspielen, sondern auch einzigartige die Programmpunkte des Festprogramms musikalisch ergänzen. So können Gesangseinlagen und Vorträge der Gäste durch die Band mit Backgroundgesang bereichert oder stimmungsvoll untermalt werden. Zumindest, wenn die Mitglieder der Live-Band auch ein entsprechend breites Repertoire haben, um individuelle Musikwünsche umzusetzen.

Empfehlungen und Bauchgefühl bei der Wahl berücksichtigen

Möchten Sie einen guten Dienstleister für Musik zu Ihrem Event buchen, hören Sie sich nach Empfehlungen um. Besonders häufig gebuchte Eventlocations können meist unterschiedliche Anbieter empfehlen, die sich mit den örtlichen Begebenheiten ebenso auskennen wir mit der Akustik. Auch im Freundes- und Bekanntenkreis erhalten Sie oft gute Tipps, um den von Ihnen gewünschten Musikstil optimal in die Veranstaltung zu integrieren. 

 

Stehen keine Empfehlungen zur Verfügung, können Sie sich von fast allen Musikkünstlern im Internet einen ersten Eindruck verschaffen und im persönlichen Gespräch ein Gespür für eine Passung zu Ihren Wünschen erfahren. Passt die Chemie im Kennenlerngespräch, klappt es meist auch mit der Umsetzung der Wunschmusik.

 

Vielleicht hat der DJ oder die Band, die für Sie und Ihr Event in Frage kommt auch zeitnah einen öffentlichen Auftritt, bei dem Sie in die Arbeit des gewünschten Musikers hineinschnuppern dürfen – und bei der Sie sich einen Eindruck verschaffen können, ob dieser das richtige Musik-Angebot für Ihre Veranstaltung darbietet.

Passende Locations für Ihr Event:

Passende Locations für Ihr Event finden Sie übrigens hier bei uns. Und falls Sie noch eine Hochzeitslocation in Berlin & Brandenburg suchen, lohnt sich auch ein Blick auf unserem Portal Hochzeitslocations-Berlin.com.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

DJ Bensh an den Turntables
Loading...

Warum eigentlich einen DJ buchen, wenn es doch so tolle Möglichkeiten bei Spotify & Co viel günstiger gibt? Und wie sieht es eigentlich mit der ganzen Technik aus, bringt diese ein DJ gleich mit? Wir haben acht der häufigsten Fragen an DJs gestellt und Antworten erhalten. Und zwar nicht von irgendwem.

weiterlesen
Hochzeitstisch des Brautpaares mit Mrs. und Mr. Beschriftungen auf Holztafeln
Loading...

Sie planen gerade Ihre Hochzeitsfeier dieses oder im kommenden Jahr? Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Entschluss “Ja” zu sagen. Wir freuen uns von Herzen für Sie. Mit Hilfe dieser Hochzeits-Checkliste möchten wir unseren Teil zum Gelingen Ihres großen Tages beitragen. Denn nicht nur der Hochzeitstag selbst, sondern auch die vorhergehende Vorbereitungsphase will gut organisiert sein. Damit das künftige Brautpaar voller Vorfreude auf sein Hochzeitsfest blicken kann.

weiterlesen
Loading...

Wer kennt es nicht, sie stehen auf einem großen Messegelände mit 1000 anderen Ausstellern, jeder hat einen Stand mit Flyern und Roll-ups und um aufzufallen, muss man sich schon etwas mehr ausdenken als ein bisschen laute Musik, die dann meist noch die Nachbarn stört. Wie wäre es denn mit großen 3D-Skulpturen oder Buchstaben? Sie lassen sich individuell an die CI Ihres Unternehmens anpassen und sogar die Verwendung Ihrer Wunschschriftart ist kein Problem.

weiterlesen
Tulpen als Deko in einer alten Milchkanne
Loading...

Blumen & Pflanzen sind das Must-Have bei jedem Event. Ohne sie wären Festlichkeiten wie Hochzeiten, Jubiläen und Geburtstage nur halb so schön. Denn was wäre eine Braut ohne ihren Brautstrauß und eine große Weihnachtsfeier ohne einen Weihnachtsbaum?

weiterlesen
Zurück